Search and Hit Enter

Reiseziel Museum

Das „Reiseziel Museum“ ist eine Entdeckungsreise für die ganze Familie. Kinder sind dabei die Reiseleiter oder Reiseleiterinnen und erleben mit ihrer Familie tolle, aufregende, mitreißende und lehrreiche Museumsbesuche. Auch das S‑MAK ist dieses Jahr mit dabei!

Großes „Reiseziel Museum“-Wochenende im September

Die Aktion „Reiseziel Museum“ findet auch heuer statt. Allerdings gibt es nicht wie gewohnt drei Termine über den Sommer verteilt, sondern ein großes Reiseziel-Wochenende am 5. und 6. September 2020! 

Heuer ist bekanntlich alles anders und so ist es auch bei der beliebten Sommeraktion „Reiseziel Museum“. Aufgrund unsicherer Entwicklungen für den Sommer konnten weder die 36 Museen noch die unterstützenden Partner konkret planen.

Aus diesem Grund wird es in diesem Jahr ein großes „Reiseziel Museum“-Wochenende am Ende des Sommers geben. Am ersten Wochenende im September öffnen wieder Museen in Vorarlberg, Liechtenstein und im Kanton St. Gallen ihre Türen. Speziell ist, dass es gleich zwei Tage hintereinander möglich ist, die familiengerechten Programme und Aktionen in den teilnemenden Museen zu nützen.

Mit Abstand – das beste Programm

Obwohl in der Vorbereitungszeit dutzende Ausstellungen abgesagt oder verschoben wurden, haben sich die Museen wieder viel überlegt und spezielle Familienprogramme für den September-Termin entwickelt. Alle Programme werden rechtzeitig im Laufe des Sommers unter www.reiseziel-museum.com veröffentlicht. 

Familienfreundlich und fair

Kinder werden zu Reiseleiterinnen und Reiseleitern und nehmen im Reisekoffer aus Holz die zahlreichen Schätze mit, die sie in den Museen gebastelt und gesammel haben. Jedes Kind, das das Holz-Reiseköfferchen aus den letzten Jahren mitbringt, erhält beim ersten Museumsbesuch eine kleine Überraschung.

Mit Eintrittspreisen von nur einem Euro bzw. einem Schweizer Franken pro Person und Museum (mit dem Vorarlberger Familienpass oder der St. Galler bzw. Liechtenstein Reiseziel-Karte) wird somit ein kostengünstiges Angebot unterbreitet, das die Familien bewusst entlastet. Der Vorarlberger Familienpass kann kostenlos in jeder Vorarlberger Gemeinde angefordert werden, die St.Galler bzw. Liechtensteiner Reiseziel-Karte wird in den jeweiligen Schulen zusammen mit dem Booklet verteilt und ist in den teilnehmenden Museen erhältlich.

Details zu den Programmen: www.reiseziel-museum.com
Termine: Samstag, 5. und Sonntag, 6. September 2020, jeweils 10 bis 17 Uhr

Foto: Edi Libedinsky / unsplash