Möglichkeiten für eine Neupräsentation der Stickerei

Bis 2015 präsentierte die Vorarlberger Stickereiwirtschaft in der Pontenstraße die Geschichte der Lustenauer Stickerei in einer Dauerausstellung. Im Zuge des Verkaufs der Räumlichkeiten wurden die Exponate der Gemeinde Lustenau vermacht.
        Da die Stickereigeschichte unmittelbar mit Lustenau und den Menschen hier verbunden ist, möchte die Gemeinde in der Zukunft einen angemessenen Rahmen für die Präsentation dieses Themas schaffen.

Sie möchten über die weiteren Schritte im Prozess informiert werden? Dann treten Sie unserem Verein als Mitglied bei, in dem Sie unter dem Punkt Verein die Beitrittserklärung herunterladen und unterschrieben an info@s-mak.at zurücksenden.

Oder Sie tragen sich hier in unseren Newsletter ein: